Frau und Mann mit Headset

Stromausfall in Teilbereichen der Innenstadt und des Horebs

(vom 27.03.2020)

Am Donnerstag, 26. März 2020, kam es ab 21:35 Uhr in Teilbereichen der Innenstadt und des Horebs zu einem Stromausfall im 20 kV-Netz.

Insgesamt 15 Ortsnetzstationen waren vom Ausfall betroffen. Die Ausfallleistung betrug 750 Kilowatt (was einem Anteil an der Netzlast von 2,9 Prozent zum Ausfallzeitpunkt entspricht). Betroffen vom Ausfall waren circa 870 Haushalte. Um 00:05 (27. März 2020) Uhr waren die Prüfungen und Umschaltmaßnahmen abgeschlossen und die Versorgung wieder vollständig hergestellt. Als Grund für den Ausfall wird ein Defekt in einer Mittelspannungskabelstrecke (20 kV-Kabel) vermutet. Der Fehler wird im Laufe des Freitags (heute) lokalisiert und repariert.

zurück