Frau und Mann mit Headset

Stadtwerke erneuern Wassernetz in der Zollstockstraße (Erlenbrunn)

(vom 13.02.2020)

Die Stadtwerke Pirmasens erneuern sukzessive die Wasserversorgungsleitungen sowie die Hausanschlüsse auf einer Länge von insgesamt 360 Metern in der Zollstockstraße in Erlenbrunn. Die Arbeiten beginnen im Kreuzungsbereich "Simter Weg". Die Fahrbahn wird halbseitige gesperrt. Die bauvorbereitenden Arbeiten beginnen am Montag, 17. Februar 2020. Im Laufe der KW 8 wird im betroffenen Bereich der Asphalt abgefräst. Danach beginnt die eigentliche Baumaßnahme. Die Baustelle kann umfahren werden, da die einzelnen Baufelder nicht länger als 50 Meter sein werden. Die Zufahrt zu den Grundstücken bleibt weiterhin möglich. Es wird zu geplanten Versorgungsunterbrechungen kommen, worüber betroffene Haushalte rechtzeitig vorab informiert werden. Die Baumaßnahme der Stadtwerke endet voraussichtlich Ende Mai 2020. Ab Ende April 2020 beginnt das städtische Tiefbauamt mit Kanalbauarbeiten in der Zollstockstraße. Zu Beeinträchtigungen in der Zollstockstraße wird es hierdurch aber voraussichtlich erst ab Juli 2020 kommen.

Hierzu informiert die Stadtverwaltung Pirmasens zu gegebener Zeit gesondert in einer Pressemitteilung.

zurück