Frau und Mann mit Headset

Stadtwerke arbeiten in der Winzler Straße

(vom 05.04.2018)

Fahrbahn halbseitig stadteinwärts gesperrt - Busse werden wegen Baustelle umgeleitet

Ab Montag, 9. April 2018, arbeiten die Stadtwerke Pirmasens zwischen Uhlandstraße und Winzler-Tor-Platz am 20-kV-Stromnetz (Erdverkabelung). Zur Durchführung der Arbeiten wird im Bereich der Winzler Straße ein Graben auf einer Länge von rund 160 Metern eröffnet. Deswegen wird die Winzler Straße nach der Einmündung Uhlandstraße stadteinwärts für den Fahrverkehr halbseitig für die Gesamtdauer der Baumaßname von voraussichtlich 3 Wochen gesperrt. Es wird zu keinen Versorgungsunterbrechungen in der Stromversorgung kommen.

Aufgrund der halbseitigen Straßensperrung werden die Busse der Linien 202 und 208 ebenfalls ab Montag, 9. April 2018, wie folgt umgeleitet:

Die Linie 202 in Richtung Exerzierplatz wird über die Uhlandstraße zur Kaiserstraße, links über Kaiserplatz und Blocksbergstraße zur Schäferstraße umgeleitet. Die Haltestellen Winzler Tor und Sandstraße können in Fahrtrichtung Exerzierplatz nicht angefahren werden. Ersatzweise halten die Busse der Linie 202 an der Haltestelle Kaiserstraße und an einer Ersatzhaltestelle in der Blocksbergstraße (Einmündung Sandstraße).

Die Umleitung der Linie 208 in Richtung Exerzierplatz erfolgt ab der Kaiserstraße, links über Kaiserplatz und Blocksbergstraße zur Schäferstraße. Die Haltestellen Kronprinzenstraße, Karolinenstraße, Uhlandstraße, Winzler Tor und Sandstraße, in der Fahrtrichtung Exerzierplatz, können nicht angefahren werden. Ersatzweise halten die Busse der Linie 208 ebenfalls an der Haltestelle Kaiserstraße und an einer Ersatzhaltestelle in der Blocksbergstraße (Einmündung Sandstraße).

Der Fahrweg der Linie 202 stadtauswärts ist nicht beeinträchtigt.

Nach Ende der Baumaßnahme fahren auch die Busse wieder nach dem bekannten Plan.

 

zurück