Frau und Mann mit Headset

Stadtwerke: Länger geöffnet wegen Jahresrechnungen

(vom 20.01.2020)

Wer Fragen zu seiner Jahresrechnung hat, wird von den Stadtwerken im Kundenzentrum, An der Streckbrücke 4, kostenlos beraten.

Zur Beratung bringen Kunden idealerweise die Rechnung mit. Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig. Weil individuelle Beratung nicht im Sekundentakt zu gewährleisten ist, muss mit  geringfügigen Wartezeiten gerechnet werden.

Es gelten Sonderöffnungszeiten von Montag, 3. Februar 2020 bis Freitag, 14. Februar 2020:

Mo bis Do bis 17:00 Uhr
Fr bis 13:00 Uhr

Die Stadtwerke beraten bei Fragen zur Abrechnung auch telefonisch. Allerdings kann es hier zu längeren Wartezeiten kommen. Werden Anrufe nicht angenommen, bedeutet dies, dass die Mitarbeiter bereits im Kundengespräch sind. Die Telefonanlage signalisiert keinen „Besetzt-Ton“. 

Bei Fragen zur Jahresrechnung sind die Stadtwerke telefonisch erreichbar unter der Rufnummer 06331 876-380. Der Anrufer sollte im Zusammenhang mit der Rechnung unter folgenden Auswahltasten wählen:

  • Taste 1: Rechnung und Verbrauch
  • Taste 2: Abschlag, Zählerstand, An- und Abmeldung
  • Taste 5: Ratenzahlungen/Stundungen

Jahresabrechnung 2019 im Online-Kundenportal: Ein Klick ins Kundenportal kann viele Fragen beantworten

Nutzer des Online-Kundenportals der Stadtwerke können ihre persönliche Jahresabrechnung ab Dienstag, 28. Januar 2020, abrufen.

zurück