Ende der PLUB-Sommersaison - Freibad schließt

(vom 07.09.2018)

Am Sonntag, 16. September 2017, endet die Freibadesaison im PLUB.

Für das Hallenbad gelten ab Montag, 17. September 2018 dann die Öffnungszeiten und Preise der Wintersaison (Tarifblatt Winter). Die Preise sind auf dem Niveau des Vorjahres geblieben. 

Die Sommersaison 2018 war aufgrund des super Sommers besser besucht als im Jahr zuvor. Insgesamt kamen von 18. Mai bis Ende August 60.136 Badegäste ins Kombibad (Hallen- & Freibad) – dies entspricht einer Steigerung von rund 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2017 waren es 50.532 Badegäste in der Sommersaison).

Das Saisonticket "Kombi 50" bleibt bis 30. September 2018 gültig. Besitzer dieser Karten sollten ihr Restkontingent bis zu diesem Verfallsdatum verbrauchen, denn:  Ab dem 1. Oktober 2018 werden diese Karten ungültig. Vom 17. bis 30. September 2018 erfolgt bei der Kombi 50-Karte eine Anrechnung des Restkartenwertes auf einen Ersatzgutschein, danach ist ein Umtausch ausgeschlossen. Dies gilt nicht für die regulär erworbenen Sommer-Holiday-Eintrittskarten, diese können auch nach dem 30. September 2018 an der Kasse zum 3-Stunden-Hallenbad-Tarif "Fun" umgetauscht werden.

Ab dem 17. September 2018 gelten für den Badepark die Öffnungszeiten (Wintersaison) wie folgt:

Mo: 12 bis 21 Uhr
Di bis Sa: 9 bis 21 Uhr
sonn- und feiertags: 8 bis 20 Uhr

Es gibt im Vergleich zum Vorjahr keinerlei Preisänderung.

Weitere Informationen gibt es an der PLUB-Kasse und online unter www.plub.de

zurück